Zertifizierung

Ab 2017 sind meine reinen Qi Gong-Kurse zertifiziert von den Krankenkassen. Dies gilt für folgende Angebote:

Qi Gong-Woche (5 Tage und 4 Tage)

Herz Qi Gong- Wochenende

Hui Chun Gong- Wochenende

Entschleunigung mit Qi Gong - für Männer

Qi Gong auf Sizilien

Qi Gong in Grömitz

Qi Gong, wöchentlich in Lübeck


Diese Kurse sind zertifiziert bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention ZPP.

Seit einer Änderung im Leitfaden Prävention (gültig ab Okt. 2018) sollen sogenannte Kompaktkurse nur in Ausnahmefällen bezuschusst werden und zwar nur wenn vorab die Bezuschussung beantragt wurde und nur bei Versicherten, die an wöchentlichen Kursen nicht teilnehmen können (z.B. Alleinerziehende, Schichtarbeiter, Pflegende von Angehörigen, hohe Arbeitsbelastung, keine wöchentlichen Kurse in der Nähe verfügbar oder erreichbar ...) Es würde wohl geraume Zeit dauern bis diese Änderungen in den Satzungen der einzelnen Krankenkassen aufgenommen werden könnten und es ist bisher offen inwiefern, wann und in welcher "Strenge" die Kassen diese Änderung umsetzen werden ... (Stand Januar 2019)

Daher ist es empfehlenswert vorab bei der Krankenkasse anzufragen und sich eine eindeutige Begründung parat zu halten, warum man an einem sogenannten Kompaktkurs teilnehmen "muss".

Bei einer Bezuschußung bedeutet dies für Versicherte, das Sie anteilig an den reinen Kurskosten eine Kostenerstattung von Ihrer Krankenkasse erhalten können. Die meisten Kassen erstatten 80% der reinen Kurskosten, viele Kassen begrenzen dies auf maximal 75,- pro Kurs. Bei manchen Kassen ist sogar die Erstattung von zwei Kursen pro Jahr möglich.


Genaueres erfahren Sie direkt bei Ihrer Krankenkasse.


Fragen hierzu beantworte ich gerne. Rufen Sie mich an unter Telefon 0451 / 6123 792 oder senden Sie mir einfach eine E-Mail.